Startseite

Dienstag, 23. Juli 2013

Essence 3D pearls Tutorial

Hallo ihr Lieben :)

in einem meiner letzten Hauls habe ich euch die essence 3D Perlen vorgestellt, mit denen man ein ganz besonderes Nageldesign zaubern kann.

Einige von euch hatten mich gebeten hierzu ein Tutorial zu zeigen. Dem komme ich gerne nach, da ich aber nicht so häufig Tutorials schreibe, bitte ich nicht allzu streng mit mir zu sein, wenn ich mich ab und zu etwas umständlich ausdrücke :p

Hier seht ihr nochmal die Verpackung



essence effect nails 3D pearls ''candy buffet'' - 1,95€ bei DM

Step 1:
Zunächst lackiert ihr eure Nägel in der Farbe eurer Wahl.

Ich habe es bislang mit einem silbrigen, einem schwarzen und einem nude-farbenen Lack kombiniert und alle Varianten sahen sehr schön aus.

Step 2:
Danach füllt ihr die Perlchen in den Deckel des Behälters. Seid ruhig großzügig mit den Perlen und füllt mehr rein, als ich auf dem folgenden Beispielbild. 


Step 3:
Lackiert danach nochmal dick den Finger, den ihr nachher mit den Perlchen versehen haben möchtet. Ihr könnt natürlich auch mehrere Finger mit den Perlen schmücken, oder beispielsweise nur die Spitzen, dass ist ganz euch überlassen. Ich persönlich finde es am schönsten, wenn nur der Ringfinger-Nagel verziert ist.

Step 4:
Danach taucht ihr euren Finger mit dem noch feuchten Lack in das Deckelchen mit den Perlen. Das kann ein bisschen umständlich sein, je nachdem wie groß euer Nagel ist, ihr solltet dan den Nagel vorsichtig bewegen, damit sich auch wirklich überall die Perlen festsetzen können. Aus diesem Grund solltet ihr auch den Deckel großzügig füllen, damit euer Nägel nicht mit dem Plastik des Deckels in Berührung kommt, das gibt dann hässliche Katschen. 

Step 5: 
Sollten noch ''kahle'' Stellen auf dem Nagel zu erkennen sein, dann nehmt ein paar Perlchen mit der anderen Hand auf und drückt sie vorsichtig auf die Stellen.

Step 6:
Als nächstes solltet ihr den Lack etwas antrocknen lassen, damit die Perlen sich festsetzen können und im Anschluss mit einem Puderpinsel oder ähnlichem die überschüssigen Perlen entfernen. 

Step 7:
Zum Fixieren noch eine Schicht Klarlack drüber pinseln. Et voilà. Fertig.

D

3D pearls in Kombination mit Catrice C03 Makes Me Smile

Ich finde es eigentlich sehr schön, allerdings ist die Haltbarkeit trotz Klarlack miserabel. 
Die Perlchen lösen sich nach einem Tag langsam und somit ist diesen Nageldesign eher für einen besonderen Abend oder eine Feier geeignet.


Ich habe noch ein Bild für euch in Kombination mit dem nude-farbenen Nagellack.
Es ist kein besonders schönes Foto und war auch eigentlich nicht für den Blog gedacht, aber ich dachte euch interessiert eventuell noch eine andere Kombination. :)
Und ja, ich weiß, meine Nägel sind extrem lang :D



So das war mein Tutorial, ich hoffe es war alles einigermaßen verständlich. Wenn noch Fragen sind, dann fragt ruhig :)

Würdet ihr die Perlen auch mal ausprobieren oder habt ihr sie sogar schon selber getestet?
Sagt es mir! :)

Zum Schluss möchte ich euch nochmal auf mein Gewinnspiel aufmerksam machen.
Es gibt tolle Produkte von Alverde zu gewinnen:




Liebste Grüße,
Lara



14 Kommentare:

  1. ich find's echt schön :) fallen denn auch schon Perlen beim Händewaschen ab oder braucht es da schon mehr, damit sie abfallen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, sagen wir mal so, wenn du möchtest, dass möglichst wenig Perlen abfallen, dann solltest du dich möglichst nicht bewegen - und ja, Händewaschen würde ich auch vermeiden ;D

      Liebe Grüße :)

      Löschen

  2. Bei mir hat das ganze leider nicht mal einen Tag gehalten:D
    Aber sieht echt toll aus! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mh ja das ist echt ärgerlich, aber naja. Es sind ja reichlich drin :)

      Löschen
  3. Also ich finde die Idee ja echt genial aber wenn die Perlen nicht wirklich lange halten, ist das leider nichts für mich...bei mir splittert schon jeder Nagellack so schnell...ich glaub die Perlen fallen mir dann schon ab wenn ich sie nur schief anschaue xDDD

    Trotzdem sehr schönes Tutorial :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha wie süß bist du denn :p Ja das ist nicht jedermanns Sache aber ich lackiere meine Nägel sowieso meistens alle 2 Tage und dann ist es auch nicht so dramatisch wenn die Perlchen abfallen :)

      Löschen
  4. Sieht sehr schön aus, aber auch nur für eine kurze Zeit :P Hatte vor kurzem auch Perlen von Rossmann auf den Nägeln - sah auch toll aus, aber die Perlen sind immer wieder abgefallen :D

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das bekannte Problem. Ich hab bislang aber leider auch noch keine Lösung gefunden das ganze haltbarer zu machen :/

      Löschen
  5. Ich habe schon mal die Perlen aus der Catrice-LE ausprobiert, aber ich fand es etwas nervig, dass die immer abgebröckelt sind =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt. Aufkleber mit Perlen wären nicht schlecht. Vielleicht würde das besser halten :)

      Löschen
  6. die waren bei mir überall ausverkauft.

    DU hast ganz schön lange fingernägel, ich trage meine immer kurz, ist alltagstauglicher^^


    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt zwar aber ich möchte nicht drauf verzichten :)

      Löschen
  7. alle deine nageldesigns sind wow *_*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jegliche Art von konstruktiver Kritik, Meinungen und über jedes liebe Wort!

 
design by copypastelove and shaybay designs.