Startseite

Montag, 5. August 2013

Essence Ticket to Paradise - Review #1

Hallo ihr Hübschen,

vor einiger Zeit habe ich bei einem Gewinnspiel von Cosnova mitgemacht und gewonnen. JUHU :)
Mein Preis waren sieben Produkte aus der Ticket to Paradise Trend Edition, die ich natürlich gleich getestet habe und euch nicht vorenthalten möchte.
Da es sich um sieben Produkte handelt und ich euch eine Flut an Bildern lieber erspare, habe ich kurzerhand beschlossen die Review in zwei Posts zu unterteilen
Der heutige Post dreht sich um die Nagellacke, die mir zugeschickt wurden, der nächste Post wird dann die vier restlichen Produkte beinhalten.

Zuerst möchte ich euch aber eine Übersicht aller Schätze zeigen


Ich kann euch sagen, es war wirklich Liebe auf den ersten Blick. Ich bin zwar kein Freund von knalligen Farben, aber im Sommer kann doch der ein oder andere farbliche Akzent nicht schaden!

Nun aber die Lacke:

01 Dive with me to the Island


02 Tropical Heat



04 My Treasure Island


Alle Lacke kosten regulär 1,79€. 
Für meinen Geschmack ist die Deckkraft nicht ausreichend, aber es handelt sich bei den Lacken um sogenannte Jellies, also semitransparente Lacke. 
Das Auftragen der Lacke verlief problemlos, sie haben eine tolle Textur. Auch die Trocknungszeit war in Ordnung.
Das Finish ist ultra-glossy, was mir jetzt im Sommer besonders gut gefällt.
Nach 3 Schichten war der Nagellack dann auch für mich ausreichend deckend.


Verzeiht mit bitte meine herausgewachsenen Gelnägel, der nächste Termin zum Auffüllen steht bereits :D

Fazit

Alles in allem finde ich die Lacke okay. Die Farbauswahl ist wunderbar sommerlich und trifft genau das Motto der TE.
Jellies sind nicht Jedermanns Sache, ich finde deckende Lacke einfach schöner, aber das ist Geschmackssache. :)

Wie findet ihr die Lacke? Und besitzt ihr auch ein paar Produkte der Ticket to Paradise Trend Edition?

Liebste Grüße,
Lara









12 Kommentare:

  1. Der pinke Nagellack ist so süß! :-) Barbie-Girl - I like!! <3

    www.thefashioncolada.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :) Den goldenen find ich aber noch ein bisschen besser :)

      Löschen
  2. Oh wow du hast echt gewonnen! Das ist ja super! :)
    Die Lacke finde ich alle schön bis auf den goldenen. Aber 3 Schichten auftragen, das ist echt nervig. :( Ich hatte auch mal Lacke die nach einer Schicht noch sehr durchsichtig waren. Weiß aber nicht ob das so sein sollte bzw. ob es Jellies waren. :) :D
    http://everyday-is-fashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ich finde den goldenen am schönsten :) ABer gut, dass Geschmäcker verschieden sind.
      Ich habe in letzter Zeit ziemlich häufig gewonnen, da werden noch ein paar Posts mit gewonnen Sachen folgen :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. die lacke sehen hübsch aus, ich mag nur immer nicht mehrere schichten auftragen müssen bis es mal ne schöne deckende farbe ist... bin gespannt was du zu dem schimmer powder schreibst :) das hol ich mir vielleicht.
    liebe grüße sophia
    http://purrrfeline.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sophia,
      das stimmt, ich finde das auch eher nervig, weil sich dann auch die Trocknungszeit verlängert. Ich habe ja immer Hummeln im Hintern und hau mir eh immer Katschen in den Lack, bei drei Schichten ist es dann noch schlimmer :D

      Du darfst gespannt sein, der Post folge heute oder morgen!

      Liebe Grüße,
      Lara

      Löschen
  4. die lacke an sich sind schön ;) aber ich stehe auch mehr auf deckende lacke.
    Ich habe das Puder aus der Collection ;)
    xoxo
    http://rubensengel-fashion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. ich finde die Farben toll :)
    ich mag das "Tropical Heat"!

    AntwortenLöschen
  6. Super Gewinnspiel, die Farben sind toll :)


    Liebe Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com

    PS: Bei mir kann man gerade einen Gutschein im Wert von € 100,- von sarenza.de gewinnen!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jegliche Art von konstruktiver Kritik, Meinungen und über jedes liebe Wort!

 
design by copypastelove and shaybay designs.