Startseite

Freitag, 25. Oktober 2013

Juka d'Or Nail Balm Review

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch gerne den Nail Balm von Juka d'Or vorstellen, der mir von Der Beauty Blog & BeautyTesterin kostenlos zur Verfügung gestellt wurde. Vielen Dank dafür!

Juka d'Or Nail Balm
Pflegestift für Nagelhaut und Nägel





Optik

Optisch gefällt mir der Stift gut. Die Kombination aus schwarz und gold sieht sehr hochwertig aus und der Stift scheint qualitativ gut verarbeitet zu sein.
Die Kappe sitzt bombenfest auf dem Stift und schließt richtig ab. 
Am unteren Ende des Stiftes ist ebenfalls ein Verschluss, den man abnehmen kann. Dahinter verbergen sich drei Ersatzspitzen, sodass man die Spitze bei Bedarf austauschen kann.

Infos zum Produkt

Der Nail Balm von Juka d'Or ist ohne Parfüm, ohne Emulgatoren, ohne Farb- und Konservierungsstoffe und ohne Silikon- und Mineralöle. Dafür enthält er aber wertvolle Pflanzenöle aus Mandel, Jojoba, Avocado, Soja und Aprikose. 
Der Pflegestift enthält 4,5 ml und und ist für 14.95€ über den Onlineshop von Juka d'Or oder in der Apotheke erhältlich.
Fehlende Lipide sollen durch den Balm ersetzt werden und die Nägel sollen neue Elastizität und Glanz verliehen werden. 

Anwendung

Die Anwendung ist denkbar einfach. Man fährt mit dem Stift die Nagelhaut und den Nagel nach. Danach massiert man das Öl noch leicht ein. Fertig. Super easy und schnell, genau so wie ich es mag.

Meine Eindrücke

Ich habe den Stift jetzt seit etwa zwei Wochen benutzt und bin zufrieden. Die Nagelhaut, mit der ich bislang leider immer Probleme hatte, ist nicht mehr eingerissen.
Zudem sehen die Nägel gepflegter aus und fühlen sich auch schön geglättet an. 
Ob sie auch wirklich härter geworden sind, kann ich nicht sagen, dazu müsste ich ihn länger testen. 



Fazit

Der Pflegebalm konnte mich wirklich überzeugen. Ich habe schon einige Nagelstifte aus der Drogerie getestet, die rausgeschmissenes Geld waren, da sich keinerlei Wirkung zeigte. Auch wenn knappe 15 € kein Pappenstiel sind, kann ich das Produkt guten Gewissens weiter empfehlen, da es hält was es verspricht.


Das war's auch schon. Habt ihr einen Tip für schöne, gepflegte Nägel? Vielleicht ein Hausmittelchen?

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

Lara

PS: Schaut doch auch mal bei Beautytesterin vorbei ! Dort gibt es immer wieder tolle Aktionen für Blogger und Nicht-Blogger, bei denen ihr mit ein bisschen Glück auch Kosmetik testen und reviewen dürft. :)


4 Kommentare:

  1. Wow Dankeschön für den Tipp- der Stift klingt echt vielversprechend. Du hast ja traumhafte Nägel !!!
    glg
    Isa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen :) Vielen lieben Dank, die Meinungen gehen weit auseinander. Aber ich mag sie auch ganz gerne spitz und laaaang. :)

      Löschen
  2. Das wäre wohl was für mich, gerade im Winter leidet meine Nagelhaut sehr...danke für den Tipp! :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jegliche Art von konstruktiver Kritik, Meinungen und über jedes liebe Wort!

 
design by copypastelove and shaybay designs.