Startseite

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Lara's Herbstfavoriten #3

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich gerne den letzten Teil meiner Herbstfavoriten-Reihe zeigen.
Alles dreht sich um das Thema Haarpflege.

Nicht nur im Sommer leiden unsere Haare aufgrund von Umwelteinflüssen, sondern auch im Winter. Heizungsluft, Kälte, Wollmützen und -schals setzen unserer Mähne ganz schön zu.

Deshalb benötigen unsere Haare eine extra Portion Pflege. Meine Must-Haves seht ihr jetzt.



Swiss o Par Apfelblüte und Kirschblüte Haarkur


Ich liebe die kleinen Haarkur-Kissen von Swiss o Par. Besonders die Sorten Apfel- und Kirschblüte. Auch wenn diese als Frühlings-Haarkuren bezeichnet werden, benutze ich sie besonders gerne im Herbst, da ihre himmlischen Düfte mir ein bisschen Frühlings- beziehungsweise Sommerfeeling geben.

Nach der Anwendung fühlt sich das Haar gepflegt an und glänzt. Einfach top!

Es gibt übrigens zig verschiedene Sorten von diesen kleinen Haarkuren. Ich hab schon so ziemlich jede probiert und kann sie auch alle empfehlen.




Garnier Fuctis Wunder-Öl Hitzeschutz und Pflege



Dieses Schätzchen habe ich erst vor kurzem entdeckt und mich direkt verliebt. 
Ich benutze es jeden Tag nach der Haarwäsche, auch wenn ich meine Haare nicht täglich glätte. Alleine wegen des fruchtigen Duftes und der Pflegewirkung benutze ich es regelmäßig.
Bei sparsamem Gebrauch wirken die Haare auch nicht fettig, sondern bekommen einen gesunden Glanz. 




Balea Lockenstyling Schaumfestiger



Auch dieses Produkt fiel mir erst vor ein paar Wochen in die Hände. Ich habe ja von Natur aus gelocktes Haar und definiere sie dann nochmal mit Schaumfestiger.
Bei diesem stimmt einfach das Preis-Leistungs-Verhältnis (0,85€ für 250ml) und deswegen werde ich meine Löckchen wohl auch in Zukunft mit diesem Schaum stylen.


Soo, das  waren meine Herbstfavoriten. 
Könnt ihr ein Styling- oder Pflegeprodukt empfehlen? Ich probiere ja gerne immer Neues aus!


Liebste Grüße,
Lara

18 Kommentare:

  1. Das öl probiere ich vielleicht auch mal aus. jetzt benutze ich das:

    http://vvvvvvvvvv1992.blogspot.ch/2013/04/review-uniq-one-spray-von-revlon.html

    kennst du es?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vanessa,
      nein, dass Spray kenne ich nicht. Allerdings finde ich die Preise von Revlon auch ziemlich gesalzen, deshalb habe ich mich bislang mit der Marke auch noch nicht wirklich beschäftigt. :)

      Löschen
  2. Haha ich war gerade so verwirrt, als ich "Frühlings-Haarkur" gelesen habe und dachte ich bin bei einem alten Post gelandet =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein :p Ich liebe diese Haarkuren einfach :)

      Löschen
  3. Ich hab gestern das erste Mal eine Pfelgekur von Swiss-OPar probiert und sie hat mir sehr gut gefallen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche hast du denn probiert? Ich habe bislang alle getestet, außer die mit Pferdemark. Ich weiß nicht, ob Pferdemark wirklich das ist, was ich denke, aber alleine der Name jagt mir einen Schauer über den Rücken ;)

      Löschen
  4. Von den Swiss OPar Kuren bin ich nicht soo begeistert. Generell half bei mir noch keine Kur richtig.. :( Aber das Öl werde ich testen, sobald meins von balea leer ist. :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also besonders nach einer Coloration wirken diese Kuren Wunder bei mir wie keine andere :)

      Löschen
    2. Dann muss ich ihnen wohl noch einmal eine Chance geben! :)

      Löschen
    3. Jaa, ein Haarkurkissen kostet noch nicht mal einen Euro. und wenn sie dir nicht gefällt, dann hast du wenigstens keinen riesen Pott mit Haarkur da stehen :)

      Löschen
  5. Vielen Dank, ich liebe die Kette auch♥
    Und die Haarkuren sehen irgendwie so frisch aus, die hol ich mir auch mal:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die sind wirklich sehr empfehlenswert :)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  6. Schau mal bei mir vorbei - ich habe gestern einen Post veröffentlicht zu meinen Aufgebrauchten Kosmetik-Produkten, da ist die ein oder andere Empfehlung dabei. Die Haarkuren hab ich früher verwendet - sollte ich mir vielleicht mal wieder Näher ansehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Hinweis, ich schau mal vorbei :)

      Löschen
  7. Du musst unbedingt mal die siwss o pair 'pferdemark' haarkur probieren, die wird gelobt wie noch was + meinen blonden haaren tut die sooooo unfassbar gut :)
    Tolle favoriten!
    Liebe grüße Patricia
    http://beautyliquid.be.ohost.de/wordpress/?p=999

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)
      Danke für deinen lieben Kommentar. An die Pferdemark Haarkur trau ich mich ehrlich gesagt nicht. Da bekomm ich Kopfkino ;)

      Löschen
  8. Diese haarkuren sind top muss ich auch mal wieder holen :) meine mama hat die schon früher bei mir verwendet

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich benutze sie auch schon ewig und liebe sie :)

      Löschen

Ich freue mich über jegliche Art von konstruktiver Kritik, Meinungen und über jedes liebe Wort!

 
design by copypastelove and shaybay designs.