Startseite

Donnerstag, 20. Februar 2014

Happy Lips von Blistex - meine Eindrücke!

Hallo ihr Lieben,

Die ''Happy Lips'' Lippenpflegestifte sind ja derzeit ein großes Thema in der Bloggerwelt.
Auch ich bin also losgezogen, um beide Exemplare - Mango und Erdbeere - zu ergattern.

Ehrlich gesagt war ich zu Anfang ein wenig skeptisch, da die ''Baby Lips'' von Maybelline ja auch ziemlich gehypt wurden und in meinen Augen total versagt haben. 
Pflegewirkung und Co. ließen bei den ''Baby Lips'' zu wünschen übrig und waren beziehungsweise sind für mich absolut nicht empfehlenswert.

Ob die ''Happy Lips'' von Blistex einen besseren Eindruck hinterlassen konnten, erfahrt ihr jetzt.



Wie bereits angedeutet, erinnern die Produkte von Blistex optisch und auch vom Namen her stark an Lippenpflegestifte von Maybelline. 
Allerdings gibt es von Blistex nicht so eine große Auswahl an Geschmacks- beziehungsweise Duftrichtungen. Die ''Happy Lips'' sind erhältlich ''Kiss me Darlin' '' (Mango) und ''Too Sweet to Kiss'' (Erdbeere).



Es sind jeweils 3,7g des Produktes enthalten und man bezahlt pro Lippenpflege 1,75€.

Als mein Favorit der beiden Stifte hat sich ''Kiss me Darlin' '' herauskristallisiert, da der Duft einfach überhaupt nicht künstlich ist, sondern fruchtig frisch und natürlich.
Die Variante mit Erdbeerduft gefällt mir zwar auch ganz gut, allerdings ist diese sehr süß und ein wenig chemisch.

Die Pflegewirkung beider würde ich als herausragend bezeichnen. Die Lippen werden nach dem Auftragen butterweich und streichelzart. Sie werden mit Feuchtigkeit versorgt und beugen schmerzhaften Rissen vor.

Das Tragegefühl ist sehr angenehm, die Lippen werden nicht beschwert und kleben nicht. Somit ist dieses Produkt für mich auch die perfekte Unterlage für Lippenstifte oder ein Lipgloss, da es auch farblos ist und nur einen leichten Glanz auf den Lippen hinterlässt.

Fazit:
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top! Ich kann euch die ''Happy Lips'' von Blistex an's Herz legen, hier stimmt alles!

Habt ihr die neuen Lippenpflegestifte von Blistex auch schon entdeckt? 
Welche Sorte ist euer Favorit?

Herzlichst,
Lara






10 Kommentare:

  1. Hört sich sehr gut an. Ich war von den Baby Lips auch überhaupt nicht überzeugt. Vielleicht schaue ich mir jetzt noch mal die Happy Lips an :)

    Liebste Grüße Laura von Laurella Rose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mach das. Die Happy Lips sind sogar noch nen Euro billiger als die Baby Lips. :)

      Löschen
  2. Habe ich schon entdeckt, aber noch nicht versucht- danke für deine Empfehlung :)

    Liebste Grüße
    Sabine
    www.zuckermischwerk.de

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Review!
    Überlege mir den mit Mango zu holen, der mit Erdbeere riecht mir etwas zu künstlich :)
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mango gefällt mir auch besser! Der Duft ist so lecker fruchtig. :)

      Löschen
  4. Ein lippenpflegestift mit mango duft ist mal was anderes.. Ich schwöre auf die ultra glossy stylos von kiko. Kennst du die?

    http://vvvvvvvvvv1992.blogspot.ch/2013/10/review-kiko-ultra-glossy-stylo-in-rosa.html?m=1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, kenne ich nocht nicht. Danke für den Tipp. :)

      Löschen
  5. du hattest bei den babylips echt keine pflegewirkung? komisch, bei mir pflegen sie wirklich total - und ich liebe den duft. aber naja, vermutlich ist sowas bei jeden lippen etwas anders :) ♥

    AntwortenLöschen
  6. Die beiden sind wirklich super & der duft ist der Wahnsinn :)
    liebste grüße,

    dw-remember.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jegliche Art von konstruktiver Kritik, Meinungen und über jedes liebe Wort!

 
design by copypastelove and shaybay designs.