Startseite

Montag, 19. Oktober 2015

SALE: Catrice Sense of Simplicity LE / Meine Abneigung gegen Creamblush

Hallo ihr Lieben! :)

Auf meinem letzten Streifzug durch unseren Rossmann, konnte ich einen fast vollen Aufsteller mit Produkten der Sense of Simplicity Limited Edition von Catrice entdecken. Das Beste an der ganzen Sache war, dass diese bereits reduziert waren und ich so drei ganz tolle Schnäppchen machen konnte.

Was diesmal in mein Schminkkörbchen einziehen durfte, und welcher Lack meine Nagellacksammlung erweitert, möchte ich euch nun gerne zeigen.

 
Sense of Simplicity LE von Catrice - meine Auswahl
 
 
 
 
Meine Wahl viel auf den Bouncy Eyeshadow  in der Nuance C02 - Straight Silver, das Cream to Powder Blush in C01 Pure Pink und den Latex Lacquer in C03 Minimalistic Mint. 
 
 
Was mich dazu geritten hat, den Lidschatten mitzunehmen, weiß ich bis heute nicht. Eigentlich stehe ich weder auf silbernes Glitzer Bling Bling auf den Augenlidern, noch auf die moussige Konsistenz des Eyeshadows. Aber irgendwas in mir wollte dem Lidschatten unbedingt eine Chance geben und so durfte er mit nach Hause.
Geswatcht gefällt er mir auch ausgesprochen gut und auch auf dem Lid, vorausgesetzt ich wende ihn sparsam an, finde ich ihn ganz ansehnlich.
Auch mit der bereits angesprochenen Mousse ähnlichen Konsistenz konnte ich mich anfreunden. Ich bevorzuge zwar immer noch gepresste oder gebackene Lidschatten, aber die Anwendung ist auch hier simpel.
Empfehlenswert ist es, im Vorfeld eine Base aufzutragen, da das Produkt sonst in die Lidfalte abrutscht und sich ungleichmäßig auf dem beweglichen Lid verteilt.
Die Haltbarkeit ist gut, einen Arbeitstag übersteht der Eyeshadow, vorausgesetzt das Lid ist entsprechend präpariert, fast unbeschadet.
 
Preis: 1,95€ (Sale)
Inhalt: 4,5g
Haltbarkeit: 36 Monate
 
 
 
 
Mit dem Rouge verhält es sich ähnlich, wie mit dem Lidschatten. Auch hier bevorzuge ich pudrige Produkte, dennoch musste ich es mitnehmen. Bislang besitze ich zwei Blushes, die eine ähnliche Konsistenz haben wie dieses hier und um ehrlich zu sein benutze ich sie nie.
 
Leider konnte mich auch dieses Blush nicht wirklich überzeugen, ich habe einfach eine Abneigung gegen diese Textur und lerne daraus, dass solche Produkte schlichtweg nicht mehr gekauft werden.
Ich finde den Auftrag immer recht schwierig, ein gleichmäßiges und symmetrisches Verteilen mit den Fingern finde ich umständlich.
 
Zur Haltbarkeit kann ich daher auch wenig sagen, da ich mit dem Ergebnis auf den Wangen unzufrieden war und das Produkt aufgrund dessen auch sofort wieder entfernt habe.
 
 Preis: 1,95€ (Sale)
Inhalt: 2,5g
Haltbarkeit: 12 Monate
 
 
 
 
 
Last but not least möchte ich euch mein persönliches Highlight der Limited Edition vorstellen und zwar den mintfarbenen Nagellack mit Latex Effekt.
Dieser konnte mich auf voller Linie überzeugen, nicht nur was die Qualität betrifft, sondern auch weil ich die Farbe einfach so unfassbar schön finde und den Latex Effekt sehr originell.
 
Der Auftrag gelingt dank des für Catrice typischen, breiten und leicht abgerundeten Pinsels präzise und gleichmäßig.
Die Konsistenz ist weder zu dünnflüssig, noch zu zäh, sodass dies zu einem unkomplizierten Auftragen ebenfalls beiträgt.
Auf dem Fläschchen steht der Hinweis, dass der Lack in zwei Schichten aufgetragen werden soll. Das kann ich so unterschreiben, andernfalls ist das Ergebnis sehr sheer.
Zu Anfang konnte ich wenig von dem Latex Effekt erkennen, je trockener der Lack wurde, desto deutlicher war dieser jedoch zu erkennen. Das Finish würde ich als ein Mittelding zwischen matt und glänzend beschreiben.
Zur Haltbarkeit kann ich nichts sagen, da ich den Lack bislang nur geswatcht habe, für mich ist Mint nämlich eher eine Farbe für den Frühling bzw. Sommer. Normalerweise haben Catrice Lacke jedoch die Eigenschaft, sehr robust zu sein.
 
 
 
 
Preis: 1,95€ (Sale)
Inhalt: 10ml
Haltbarkeit: 36 Monate
 
 
Fazit
Farblich finde ich die Limited Edition gelungen, was die Texturen betrifft (ausgenommen der Nagellack), hat Catrice meinen Geschmack nicht getroffen. Das Blush ist für mich leider ein Flop. Okay, okay, ich bin's selbst Schuld, ich wusste ja, dass es eine cremige Konsistenz hat und dennoch habe ich es mir zugelegt. Ich bin ganz froh, dass ich die Produkte im Sale ergattern konnte, den vollen Preis hätte ich dafür wohl nicht bezahlt.
 
Durften bei euch Produkte der LE mit?
Was haltet ihr von Cremelidschatten bzw. Cremerouge?
 
Herzliche Grüße,
Lara




4 Kommentare:

  1. Die Produkte sind ja toll, besonders der Nagellack gefällt mir :)

    Bei mir sind aus dieser LE bisher keine Produkte eingezogen. Aber vielleicht habe ich ja Glück und erwische bei Rossmann auch noch was :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Lack hat eine richtig schöne Farbe!

    Liebe Grüße ♥ Conny
    Beautyrosing

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jegliche Art von konstruktiver Kritik, Meinungen und über jedes liebe Wort!

 
design by copypastelove and shaybay designs.